Nowitzkis Dallas Mavericks kommen in NBA nicht in Fahrt

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den nächsten Dämpfer kassiert. Bei den zuvor in dieser Saison noch sieglosen New Orleans Pelicans unterlagen die Texaner mit 105:120.

Nowitzkis Dallas Mavericks kommen in NBA nicht in Fahrt
Larry W. Smith Nowitzkis Dallas Mavericks kommen in NBA nicht in Fahrt

Vorentscheidend war ein 18:0-Lauf der Gastgeber, mit dem sie ihre Führung zwischenzeitlich von 37:36 auf 55:36 ausbauten. Danach konnten die Mavericks den Rückstand nicht mehr entscheidend verkürzen. Auch 18 Punkte von Nowitzki halfen den Gästen letztlich nichts. Für Dallas war es im siebten Saisonspiel schon die vierte Niederlage.

Der deutsche Nationalspieler Tibor Pleiß kam bei der 114:118-Niederlage seiner Utah Jazz bei den Cleveland Cavaliers erneut nicht zum Einsatz. Bester Werfer der Partie war einmal mehr Superstar LeBron James mit 31 Punkten.