Nowitzkis Mavericks verlieren erstes Spiel im neuen Jahr

Die Erfolgsserie von Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ist nach zuletzt vier Siegen gerissen. Die Texaner verloren ihr erstes Spiel im neuen Jahr mit 82:106 bei Miami Heat.

Nowitzkis Mavericks verlieren erstes Spiel im neuen Jahr
Michael Reynolds Nowitzkis Mavericks verlieren erstes Spiel im neuen Jahr

Nowitzki kam nicht über elf Zähler hinaus. Bester Akteur der Mavs war der Georgier Zaza Pachulia mit 14 Punkten und 13 Rebounds. Für Miami steuerte Hassan Whiteside 25 Punkte bei. Dallas liegt trotz der Niederlage als Fünfter der Western Conference weiter auf einem Playoff-Platz.