NSU-Prozess: Zschäpe zeigt eigene Anwälte an

Der Streit zwischen der mutmaßlichen NSU-Terroristin Beate Zschäpe und ihren drei bisherigen Verteidigern spitzt sich zu: Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München hat ihre Anwälte Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm wegen Verletzung von Privatgeheimnissen angezeigt. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft München I bestätigte, dass eine solche Anzeige eingegangen sei. Die «Bild»-Zeitung hatte als erstes darüber berichtet.