Volkswirte: Im Mai rund 80 000 Arbeitslose weniger

Der Frühjahrsaufschwung hat die Zahl der Arbeitslosen nach Experteneinschätzung im Mai etwas kräftiger sinken lassen. Volkswirte deutscher Großbanken gehen von einem Rückgang der Arbeitslosigkeit um rund 80 000 auf 2,763 Millionen Menschen aus. Dies wären rund 120 000 weniger als vor einem Jahr, berichten die Ökonomen in einer dpa-Umfrage. Sie berufen sich dabei auf eigene Berechnungen. Die offiziellen Arbeitslosenzahlen will die Bundesagentur für Arbeit heute bekanntgeben.