Nur Cortese mit guter Ausgangsposition für Sachsenring-Grand-Prix

Ernstthal (dpa) - Sandro Cortese geht heute mit guten Chancen auf eine vordere Platzierung in den deutschen Motorrad-WM-Lauf auf dem Sachsenring. Vor erwarteten 100 000 Zuschauern startet der Berkheimer in der Moto2-Klasse von Position sechs. In der Königsklasse MotoGP musste sich Stefan Bradl mit Platz 17 begnügen. Auch für Philipp Öttl lief es in der Moto3-Klasse nicht wie erhofft. Er stellt seine KTM auf Startplatz 19.