OB Reker schildert Attentat: «Hatte große Sorge, gelähmt zu sein»

jährigen Frank S. niedergestochen worden. Der arbeitslose Maler und Lackierer hatte ihr ein Jagdmesser in den Hals gerammt.