Obama ermutigt junge Schwarze: Amerika ist heute ein besserer Ort

US-Präsident Barack Obama sieht guten Grund für junge Schwarze, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Es höre sich angesichts der politischen Rhetorik und Diskussion kontrovers an, sagte Obama auf einer Abschlussfeier für Absolventen der Howard University. Aber Amerika sei heute ein besserer Ort als zu der Zeit, als er seinen Collegeabschluss gemacht habe. Obama fügte hinzu, es sei heute auch ein besserer Ort als vor seiner Amtsübernahme Anfang 2009: Aber das sei eine andere Geschichte.» Der Präsident betonte zugleich, dass es noch sehr viel zu tun gebe.