Obama telefoniert mit Poroschenko

Kurz vor dem Minsker Krisengipfel zur Krise in der Ukraine hat US-Präsident Barack Obama mit dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko telefoniert.

Nach Angaben des Weißen Hauses lobten beide die deutsch-französische Friedensinitiative und zeigten sich einig, dass Russland die Bedingungen des Minsker Abkommens vom September einhalten müsse. Obama versicherte, dass die USA dem krisengeschüttelten Land in Absprache mit anderen Partnern weiterhin mit Finanzhilfen zur Seite stünden.