Obama verkürzt Europareise wegen Schüssen in Dallas um einen Tag

US-Präsident Barack Obama wird nach den tödlichen Schüssen auf Polizisten in Dallas seine Europareise um einen Tag verkürzen. Das Weiße Haus teilte mit, Obama werde zwar wie geplant heute vom Nato-Gipfel in Warschau nach Madrid weiterreisen und dort auch die Nacht verbringen. Am Sonntag treffe der Präsident unter anderem Vertreter der spanischen Regierung, aber der geplante Abstecher nach Sevilla falle aus. So reise Obama dann schon am Sonntag zurück in die USA.