Obama verspricht Aus für «Waterboarding» und Co.

Nach dem Bericht über Folterungen des US-Geheimdienstes CIA verspricht US-Präsident Barack Obama ein Ende der brutalen Verhörmethoden. Der Verzicht dürfte leicht fallen: Laut Senatsbericht lieferten «Waterboarding» und Co. keine entscheidenden Erkenntnisse.

Obama verspricht Aus für «Waterboarding» und Co.
epa Shane T. McCoy Obama verspricht Aus für «Waterboarding» und Co.