Obama würdigt Parlamentswahl in Tunesien als «Meilenstein»

US-Präsident Barack Obama hat dem tunesischen Volk zur demokratischen Wahl eines Parlaments gratuliert. In einer in Washington veröffentlichten Erklärung nannte Obama die Wahl heute einen «wichtigen Meilenstein im historischen politischen Übergang» des Landes. Die Beteiligung lag nach ersten Erkenntnissen bei knapp 60 Prozent. Es war die zweite Parlamentswahl in Tunesien nach dem Arabischen Frühling. Vorläufige Wahlergebnisse sollen in drei Tagen vorliegen, ein offizielles Resultat erst innerhalb eines Monats.