Österreich lädt zu Flüchtlingsgipfel nach Wien

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern empfängt heute Spitzenpolitiker aus Ländern entlang der Balkan-Route sowie aus Deutschland zu einem Flüchtlingsgipfel. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihr Kommen zugesagt. Die am stärksten betroffenen Staaten sollen gemeinsam über Konzepte zum Schutz der EU-Außengrenze diskutieren. Kern plädiert außerdem für eine deutlich stärkere Hilfe in den Herkunftsländern. Bei der letzten Wiener Konferenz im Februar - damals noch ohne Griechenland und Deutschland - war die Schließung der Balkan-Route beschlossen worden.