Österreichs Finanzminister Schelling glaubt nicht an den Brexit

Österreichs Finanzminister Hans Jörg Schelling glaubt trotz der Mehrheit bei dem Referendum für den Brexit nicht an den Austritt Großbritanniens aus der EU. Großbritannien werde auch in Zukunft Mitglied bleiben, sagte der ÖVP-Politiker dem Handelsblatt. Die Aussagen des Chefs des europäischen Rettungsschirms ESM und auch der britischen Regierungsspitze, keine Eile mit der Einreichung des Antrags zu haben, ließen darauf schließen. Ein anderes Modell könne ein «Teil-Brexit» sein. Das heiße, nur England trete aus der EU aus und Schottland sowie Nordirland blieben weiterhin EU-Mitglieder.