Ohne Berührungsängste: Junge umarmt während Predigt den Papst

Er umarmte den Papst, winkte ins Publikum und setzte sich sogar auf den Stuhl des Pontifex: Ein kleiner Junge hat während einer Predigt von Papst Franzsikus die Pilger auf dem Petersplatz verzückt. Der Kleine kletterte bei der Ansprache vor Zehntausenden Menschen auf dem Petersplatz zu dem Pontifex auf die Bühne. Der Junge ließ sich nicht mehr vom Papst weglocken. Selbst ein Bestechungsversuch mit Süßigkeiten scheiterte. Italienischen Medien zufolge soll der etwa sechs Jahre alte Junge mit seinen Adoptiveltern in Lanciano in den Abruzzen leben.