Känguru hüpft weiter durchs Sauerland

Im Sauerland ist ein Känguru unterwegs. «Skippy» wurde zuletzt am Donnerstagabend bei Olsberg gesichtet. Noch immer fehle jede Spur von dem Tier, sagte heute ein Polizeisprecher. Mehrere Anrufer hatten es davor schon dem Ordnungsamt der Stadt Brilon gemeldet. Unklar ist weiterhin, woher das Känguru kommt und wem es gehört. Weil es den Straßenverkehr gefährdet, soll es möglichst schnell wieder eingefangen werde. Danach soll es bei privaten Känguru-Haltern unterkommen.