Olympia 2020: Risiko-Wahl vor der Entscheidung

Mit stimmungsvollen Abschluss-Präsentationen haben sich Tokio, Madrid und Istanbul vor der Risiko-Wahl um Olympia 2020 als sichere Lösung verkauft. Die drei anwesenden Premierminister waren vor allem als Krisenmanager gefragt. Das Internationale Olympische Komitee entscheidet in Kürze, welche der drei Bewerbungen das geringste Risiko mit sich bringt. Der IOC-Prüfbericht hatte allen drei Kandidaten bescheinigt, «erfolgreiche Spiele» ausrichten zu können. Ober-Olympier Jacques Rogge wird den Gewinner um 22.00 Uhr verkünden.