Olympia-Abschlussfeier beginnt mit Feuerwerk

Mit einem Feuerwerk über dem legendären Maracanã-Stadion hat die Abschlussfeier der XXXI. Olympischen Spiele in Rio de Janeiro begonnen. Die feierliche Zeremonie, bei der Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel die deutsche Fahne in die Arena trug, steht traditionell am Ende Olympischer Spiele. IOC-Präsident Thomas Bach wird bei der Feier die ersten Olympischen Spiele in Südamerika für beendet erklären. Anschließend wird die olympische Flamme erlöschen. Sie war am 5. August durch den ehemaligen Marathonläufer Vanderlei de Lima entzündet worden.