Olympia-Gegner gewinnen Referendum in Hamburg

Die Olympia-Befürworter haben das Referendum in Hamburg verloren. Nach Auszählung aller gültigen Stimmen entfielen 51,6 Prozent auf ein Nein zu Olympischen Spielen 2024 in der Hansestadt, wie das Statistikamt Nord mitteilte. 48,4 Prozent der Hamburger stimmten demnach mit Ja. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 50 Prozent.