Olympische Spiele in Rio beginnen

Das Warten hat ein Ende: Die Olympischen Spiele in Rio sollen in der kommenden Nacht mit einer farbenfrohen Eröffnungsfeier im Maracanã-Stadion beginnen. Die deutsche Mannschaft wird von Tischtennis-Ass Timo Boll als Fahnenträger angeführt. Insgesamt 271 russische Athleten dürfen trotz des Dopingskandals bei den Olympischen Spielen starten. Doch die Diskussionen um das heikle Thema gehen weiter - die Zahl der zugelassenen Sportler aus Russland könnte noch steigen.