Olympische Spiele ohne Alpin-Star Lindsey Vonn

Alpin-Olympiasiegerin Lindsey Vonn muss nach ihrem Kreuzbandriss auf eine Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi verzichten. Der US-Skistar begründete den Verzicht mit einem zu instabilen rechten Knie. Sie sei am Boden zerstört, schrieb die 29-Jährige auf ihrer Facebook-Seite. Vonn hatte sich im Februar vergangenen Jahres bei einem schlimmen Sturz im Super-G das Kreuzband gerissen. Nach einem erneuten Kreuzbandriss bei einem Trainingslauf im November musste Vonn die Weltcup-Abfahrt in Val d'Isère kurz vor Weihnachten abbrechen. Danach war ihr Knie wieder angeschwollen.