Online-Händler Zalando geht an die Börse

Die Aktie des Online-Händlers Zalando kommt heute in den Handel in Frankfurt. Das Unternehmen hatte den Ausgabepreis auf 21,50 Euro festgesetzt. Damit schöpfte Zalando die vorher aufgestellte Preisspanne von 18 bis 22,50 Euro nicht ganz aus, obwohl die Nachfrage vielfach höher als das Angebot an Aktien gewesen sein soll. Der Erlös liegt zum Ausgabepreis bei 605 Millionen Euro, der Unternehmenswert erreicht rund 5,35 Milliarden Euro.