Operngala der Aids-Stiftung - Prominente und Spendenerlöse

2000 Gäste und viele Prominente haben bei der Operngala der Deutschen Aids-Stiftung in Berlin gefeiert. Unter den Gästen der Wohltätigkeitsveranstaltung in der Deutschen Oper waren Familienministerin Manuela Schwesig, Berlins frühere Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit und Walter Momper und die Schauspieler Daniel Brühl und Axel Milberg. Durch das Programm aus Opernstücken führte wieder Musiker Max Raabe. Zwei Sponsoren-Firmen spendeten 450 000 Euro für Aids-Hilfsprojekte in Deutschland und Afrika. Weiteres Geld wurde durch den Kartenverkauf eingenommen.