Orban ruft Österreich und Deutschland zur Grenzschließung auf

Ungarn hat Österreich und Deutschland aufgerufen, die Grenzen zu schließen. Beide Länder sollten «klar sagen», dass keine weiteren Flüchtlinge mehr aufgenommen werden, ansonsten würden weiterhin Millionen Menschen nach Europa kommen. Das sagte Ungarns Regierungschef Viktor Orban einer Meldung der österreichischen Nachrichtenagentur APA zufolge im ORF-Fernsehen. Er kritisierte demnach, die Einreise in die EU ohne Papiere entspreche nicht den Regeln, trotzdem habe Österreich die Migranten ungehindert einreisen lassen.