Orkantief legt etliche Bahnstrecken lahm

Der Sturm hat mehrere Bahnstrecken lahmgelegt. Besonders betroffen sei Norddeutschland, teilte die Bahn mit. «Hamburg ist derzeit vom Fernverkehr weitgehend abgeschnitten», sagte eine Sprecherin des Unternehmens. Seit etwa 15.00 Uhr seien die Strecken von Hamburg nach Hannover und Bremen für den Fernverkehr gesperrt. Auch auf der Verbindung nach Berlin gab es Ausfälle. Heftige Sturmböen hätten Bäume umstürzen lassen, die dann auf die Gleise gefallen seien. Auch im Ruhrgebiet waren mehrere wichtige Verbindungen unterbrochen.