Oscar-Anwärter ausgewählt - Bekanntgabe in einer Woche

Die Oscar-Anwärter stehen fest, die Stimmzettel werden ausgezählt: Bis zum Mittwochabend (Ortszeit) mussten die über 6000 Mitglieder von Hollywoods Filmakademie - Regisseure, Schauspieler und andere Profis der Branche - ihre Auswahl für die Nominierungen eingereicht haben.

Oscar-Anwärter ausgewählt - Bekanntgabe in einer Woche
KAMIL KRZACZYNSKI Oscar-Anwärter ausgewählt - Bekanntgabe in einer Woche

Nach Mitteilung der Oscar-Veranstalter werden nun Mitarbeiter der Prüfgesellschaft PricewaterhouseCoopers die Stimmen auszählen. Die Nominierungen für Hollywoods wichtigste Filmpreise werden am 16. Januar in Los Angeles bekanntgegeben.

289 abendfüllende Kinofilme sind diesmal im Rennen. Mit dabei ist auch der deutsche Film «Zwei Leben» von Georg Maas. Das Stasidrama konnte sich bei einer Sonderwahl im Dezember auf einer Liste von neun Kandidaten platzieren, fünf kommen in die Endrunde. Wer letztlich die Trophäen gewinnt, erfährt die Öffentlichkeit erst bei der 86. Oscar-Gala am 2. März in Los Angeles.