Sprint-Star Bolt will über 200 Meter die 19 Sekunden knacken

Jamaikas Sprint-Star Usain Bolt will sich in dieser Saison auf die 200 Meter konzentrieren. «Das ist meine Lieblingsstrecke», sagte der Weltrekordhalter vor seinem Europa-Saisonauftakt beim Golden-Spikes-Meeting in Ostrau. Im vorigen Jahr hatte der sechsfache Olympiasieger verletzungsbedingt kaum an Wettkämpfen teilnehmen können. «Mein Trainer ist mit meinem Fortschritt zufrieden, vielleicht bin auch ich es», sagte Bolt. Sein Ziel sei es weiter, die 200 Meter unter 19 Sekunden zu laufen.