DFB-Frauen treffen im Achtelfinale auf Schweden

Die deutschen Fußball-Frauen treffen im WM-Achtelfinale übermorgen auf Schweden. Das ergibt sich aus den letzten Vorrundenspielen der Gruppen E und F. Bundestrainerin Silvia Neid sagte in einer ersten Reaktion, ab jetzt heiße es, Leidenschaft zu zeigen und alles zu geben. Als letzte Teams qualifizierten sich zum Abschluss der Vorrunde Frankreich, England, Kolumbien und Südkorea für das Achtelfinale. Die Brasilianerinnen standen bereits als Teilnehmer fest.