Otto Sander wird auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof beerdigt

Der Schauspieler Otto Sander wird heute auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof in Berlin beerdigt. Zuvor wird bei einer Trauerfeier im Berliner Ensemble an das Leben des Schauspielers erinnert. Danach zieht die Trauergemeinde zum Friedhof. Sander war am 12. September im Alter von 72 Jahren in Berlin gestorben. Der 1941 in Hannover geborene Sander spielte in 130 Kino- und Fernsehfilmen mit. Auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof ruhen unter anderem Dramatiker Bertolt Brecht, die Schriftstellerin Anna Seghers und der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel.