Paderborn feiert ersten Heimsieg: 2:0 gegen Karlsruhe

Der SC Paderborn hat nach dem Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga seinen ersten Heimsieg gefeiert. Die Ostwestfalen bezwangen den Karlsruher SC mit 2:0 und konnten die Abstiegszone vorerst verlassen. Der 1. FC Nürnberg besiegte den SV Sandhausen mit 2:0 und rückte damit in die obere Tabellenhälfte vor. Im dritten Samstagspiel trennten sich TSV 1860 München und der 1. FC Kaiserslautern 1:1 unentschieden.