Papst betet für Opfer des Germanwings-Absturzes

Papst Franziskus hat den Angehörigen der Opfer des Germanwings-Absturzes über Frankreich sein Mitgefühl ausgesprochen. Der Papst bete für die Opfer und drücke seine «tiefe Solidarität für alle Menschen aus, die diese Tragödie getroffen hat», hieß es laut Radio Vatikan in einem Telegramm im Namen des Pontifexes an den Bischof der französischen Gemeinde Digne.