Papst Franziskus feiert mit Tausenden Pilgern Ostermesse

Papst Franziskus hat am letzten Tag der Feierlichkeiten im Vatikan mit Tausenden Pilgern die traditionelle Ostermesse gefeiert. Im strömenden Regen verfolgten zahlreiche Menschen aus aller Welt mit Regenschirmen die Messfeier zur Auferstehung Christi auf dem festlich geschmückten Petersplatz. «Christus ist auferstanden! Christus lebt und geht mit uns!», schrieb der 78 Jahre alte Franziskus auf Twitter. Nach der Ostermesse wird der Papst als Höhepunkt der traditionellen Feierlichkeiten seine Osterbotschaft verkünden und den Segen «Urbi et Orbi» sprechen.