Papst Franziskus von Staatspräsident Erdogan empfangen

Papst Franziskus ist bei seinem Türkei-Besuch von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan empfangen worden. Erdogan nahm den Argentinier vor seinem neu gebauten Präsidentenpalast in der Hauptstadt Ankara in Empfang. Franziskus ist das erste ausländische Staatsoberhaupt, das in dem umstrittenen Bau empfangen wird. Die beiden Männer schüttelten sich vor dem Gebäude die Hand und gingen dann hinein, wo zunächst ein privates Treffen stattfinden sollte.