Djokovic nach Sieg im Klassiker gegen Nadal im Paris-Halbfinale

Novak Djokovic hat das Gipfeltreffen bei den French Open gegen Rafael Nadal klar für sich entschieden und in Paris zum siebten Mal in seiner Tennis-Karriere das Halbfinale erreicht. Der serbische Weltranglisten-Erste bezwang den Titelverteidiger aus Spanien unerwartet deutlich mit 7:5, 6:3, 6:1 und fügte Nadal damit erst die zweite Niederlage überhaupt beim Sandplatz-Klassiker zu. Im Halbfinale am Freitag trifft Djokovic entweder auf den Schotten Andy Murray oder den Spanier David Ferrer.