Im Nachsitzen: Djokovic im Finale der French-Open

Novak Djokovic ist nur noch einen Sieg von seinem ersten Titel bei den French Open entfernt.

Im Nachsitzen: Djokovic im Finale der French-Open
Etienne Laurent Im Nachsitzen: Djokovic im Finale der French-Open

Der Weltranglisten-Erste aus Serbien setzte sich in Paris im tags zuvor unterbrochenen Halbfinale gegen den Schotten Andy Murray mit 6:3, 6:3, 5:7, 5:7, 6:1 durch und steht beim Sandplatz-Klassiker in der französischen Hauptstadt zum dritten Mal im Endspiel. Mit einem Triumph im Stade Roland Garros würde Djokovic seinen persönlichen Grand Slam perfekt machen.

Die Australian Open, Wimbledon und die US Open hat er bereits gewonnen. Im Finale trifft Djokovic an diesem Sonntag auf den Schweizer Stan Wawrinka.