Lisicki und Beck bei French Open ausgeschieden

Sabine Lisicki ist bei den French Open in der dritten Runde ausgeschieden. Die Berlinerin verlor in Paris gegen die Tschechin Lucie Safarova mit 3:6, 6:7 (2:7).

Lisicki und Beck bei French Open ausgeschieden
Robert Ghement Lisicki und Beck bei French Open ausgeschieden

Gegen die Nummer 13 der Tennis-Weltrangliste vergab Lisicki im zweiten Durchgang zwei Satzbälle und muss damit weiter auf ihre erste Achtelfinalteilnahme in der französischen Hauptstadt warten. Safarova verwandelte nach 1:32 Stunden ihren ersten Matchball.

Vor Lisicki hatte bereits Annika Beck den Einzug ins Achtelfinale verpasst. Die 21 Jahre alte Bonnerin verlor gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 3:6, 6:2, 4:6.