Parteien in Rheinland-Pfalz einigen sich auf Ampelkoalition

SPD, FDP und Grüne in Rheinland-Pfalz haben sich auf den Entwurf eines Koalitionsvertrags geeinigt. Damit sind die Verhandlungen sowohl über die Inhalte als auch über den Zuschnitt der Ministerien erfolgreich beendet, hieß es aus Parteikreisen. Zuvor hatte die «Rhein-Zeitung» darüber berichtet. Die Ressorts waren bis zuletzt Gegenstand der Verhandlungen.