Pentagon: US-Jets fangen russische Flugzeuge vor Korea ab

Mit vier Kampfflugzeugen haben die USA zwei russische Militärjets in unmittelbarer Nähe eines US-Flugzeugträgers im Japanischen Meer abgefangen. Sie hätten sich der «USS Ronald Reagan» vor Korea bis auf eine Seemeile genähert, bestätigte das Pentagon. Die vier F/A-18 «Super Hornet» hätten die russischen U-Boot-Jäger vom Typ Tupolew Tu-142 aus der Nähe des Flugzeugträgers geleitet, sagte ein Pentagonsprecher. Die «USS Ronald Reagan» bewegte sich in internationalen Gewässern.