Deutscher in Kambodscha wegen Kindesmissbrauchs festgenommen

Die Polizei in Kambodscha hat einen 56-jährigen Deutschen wegen des Verdachts auf Kindesmissbrauch festgenommen. Der Mann stehe im Verdacht, fünf Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren missbraucht zu haben, sagte der Leiter der für Kinderschutz zuständigen Ermittlergruppe. Allerdings sei nicht auszuschließen, dass es mehr Opfer gebe. Die deutsche Botschaft wollte sich auf Anfrage nicht zu dem Fall äußern.