Piloten und Lufthansa reden weiter über Lösung im Tarifkonflikt

Die Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit sprechen auch heute über einen neuen Anlauf für Tarifverhandlungen. Es herrsche weiterhin eine konstruktive Atmosphäre, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Vormittag. Ursprünglich hatten sich beiden Seite eine Frist bis einschließlich Freitag gesetzt, um die Bedingungen für die Wiederaufnahme von Tarifverhandlungen festzulegen. Zu Inhalten wollten weder die Fluggesellschaft noch die Gewerkschaft Stellung nehmen.