Piloten weiten Streik bei Lufthansa auf morgen aus

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa haben die Piloten ihren Streik bis morgen verlängert. Damit werden heute und morgen etliche Flieger am Boden bleiben - heute zunächst im Langstreckenverkehr, am Mittwoch dann auch bei Kurz- und Mittelstreckenflügen. Die Pilotenvereinigung Cockpit erhöht damit den Druck auf die Fluggesellschaft, mit der sie um Rentenfragen und um die künftige Unternehmensstruktur streitet. Grundsätzlich seien jetzt jede Woche neue Streiks der Piloten möglich, sagte ein VC-Sprecher.