Piloten wollen Gesamtschlichtung statt neuer Streiks

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa verzichten die Piloten zunächst auf weitere Streikdrohungen. Stattdessen hat die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit dem Unternehmen eine Gesamtschlichtung zu allen strittigen Themen vorgeschlagen. Die Lufthansa nahm den Vorschlag nach Angaben einer Sprecherin zur Kenntnis und will ihn prüfen. Mit dieser Aufforderung zur Gesamtschlichtung zeige die VC einen konstruktiven Weg auf, wie der aktuelle Tarifkonflikt zum Wohle aller befriedet werden könne, erklärte ein Cockpit-Sprecher.