Pilotenstreik: Lufthansa streicht 48 Flüge

Wegen des für morgen angekündigten Pilotenstreiks hat die Lufthansa 48 Langstreckenflüge von und nach Frankfurt gestrichen. Auf einer im Internet veröffentlichten Liste waren darin auch 13 Verbindungen nach Frankfurt enthalten, die eigentlich noch heute hätten starten sollen. Lufthansa versucht im Streikfall stets, die Flüge so zu organisieren, dass nach Streikende der Betrieb möglichst schnell wieder normal laufen kann. Für morgen wurden unter anderem Flüge nach Singapur, Bangkok und Chicago abgesagt.