Pina Bausch Compagnie führte erstmals neue Stücke auf

Erstmals seit dem Tod der berühmten Tanzkünstlerin Pina Bausch vor sechs Jahren hat ihre Compagnie in Wuppertal neue Stücke aufgeführt. Rund 30 Tänzer boten im Opernhaus einen dreiteiligen Tanzabend, den Gastchoreographen inszeniert hatten. Das Publikum feierte den Neubeginn des Tanztheaters mit großem Applaus. Seit dem Krebstod von Pina Bausch im Jahr 2009 tourt die Truppe erfolgreich mit den von ihr entwickelten Choreographien um die Welt.