Pistorius vor Gericht - Justiz entscheidet über Bewährungsauflagen

Ein südafrikanisches Gericht hat die Beratungen über neue Bewährungsauflagen für den früheren Spitzensportler Oscar Pistorius begonnen. Bei der Anhörung vom Dienstag in Pretoria geht es vor allem um die Frage, ob der 29-Jährige weiter im Hausarrest bleiben darf oder zurück ins Gefängnis muss. Sein Anwalt forderte eine Verlängerung des Hausarrests. Ein Berufungsgericht hatte Pistorius vergangene Woche des Mordes an seiner damaligen Freundin Reeva Steenkamp für schuldig befunden. Pistorius droht nun eine Haftstrafe von normalerweise mindestens 15 Jahren.