Plädoyers im Chantal-Prozess erwartet

Im Prozess um den Methadon-Tod der elfjährigen Chantal wird heute mit den Plädoyers der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung gerechnet.

Plädoyers im Chantal-Prozess erwartet
Daniel Reinhardt Plädoyers im Chantal-Prozess erwartet

Seit Dezember müssen sich die Pflegeeltern des Mädchens vor dem Hamburger Landgericht wegen fahrlässiger Tötung und Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht verantworten.

Chantal war vor genau drei Jahren, am 16. Januar 2012 an einer Methadon-Überdosis gestorben. Das Mädchen soll über ihre drogenabhängigen Pflegeeltern Zugang zu der Heroin-Ersatzdroge bekommen haben.