Pleiß von NBA-Club Philadelphia 76ers entlassen

Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß ist von seinem neuen NBA-Club Philadelphia 76ers nach knapp einer Woche entlassen worden. Das schlechteste Team der vergangenen Saison in der nordamerikanischen Profiliga gab die Trennung bekannt.

Pleiß von NBA-Club Philadelphia 76ers entlassen
John G. Mabanglo Pleiß von NBA-Club Philadelphia 76ers entlassen

Philadelphia hatte die Rechte an Pleiß zuletzt in einem Tauschgeschäft mit den Utah Jazz erhalten. Mehrere NBA-Vereine haben nun die Möglichkeit, den noch für ein Jahr garantierten Vertrag zu übernehmen. Sollte dies nicht geschehen, kann sich Pleiß für einen neuen Club entscheiden - zuletzt war auch über ein mögliches Interesse von Euroleague-Champion ZSKA Moskau spekuliert worden.

Direkt nach dem 101:74-Sieg mit der deutschen Nationalmannschaft über Dänemark am Mittwoch in Kiel wollte sich der 26 Jahre alte Center angesichts der zu diesem Zeitpunkt öffentlich noch offenen Frage nicht äußern. «Man kann in nächster Zukunft darüber reden, wenn sich wirklich alles geklärt hat», sagte er.

Pleiß war im vergangenen Jahr aus Spanien zu Utah gewechselt, konnte sich dort in seinem ersten NBA-Jahr aber nicht durchsetzen. Der Rheinländer kam auf zwölf Einsätze und spielte die meiste Zeit in der Aufbauliga D-League.