Plus im Dow schwer erkämpft

Die US-Börsen haben sich mit einer eindeutigen Richtung schwer getan. Der Dow Jones ging mit plus 0,30 Prozent auf 16 049,13 Punkten aus dem Handel. Der Eurokurs legte im US-Geschäft zu und lag zum Wall-Street-Schluss bei 1,1250 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1204 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8925 Euro.