Podolski nimmt Training beim DFB-Team auf

les Bains (dpa) - Lukas Podolski hat das Training mit der deutschen EM-Auswahl aufgenommen.

Podolski nimmt Training beim DFB-Team auf
Christian Charisius Podolski nimmt Training beim DFB-Team auf

Der Stürmer von Galatasaray Istanbul war am Morgen bei der Einheit in Évian-les Bains ebenso auf dem Rasen des Stade Camille Fournier dabei wie die am Vortag angeschlagen pausierenden Joshua Kimmich und Julian Weigl. Marc-André ter Stegen setzte mit dem Training, von dem nur die Aufwärmphase für Medienvertreter einsehbar war, aus. Außerdem fehlten Mats Hummels und Jonathan Tah aus dem 23-Mann-Kader.

Innenverteidiger Hummels trainierte auf einem Nebenplatz individuell. Joachim Löw bescheinigte dem Noch-Dortmunder nach dessen Muskelfaserriss bereits «eine sehr positive Entwicklung». Man werde das Training nun steigern, sagte der Bundestrainer. Tah wird nach seiner Nachnominierung wegen der Verletzung von Antonio Rüdiger im Laufe des Tages im DFB-Quartier am Genfer See erwartet.

Podolski war am Mittwoch, einen Tag später als seine Teamkollegen, nach Évian-les Bains gereist. Der 31-Jährige hatte nach der Geburt von Tochter Maya einen Tag Sonderurlaub von Bundestrainer Löw bekommen.