«Pokémon Go» verbucht bereits 75 Millionen Downloads

Das Smartphone-Spiel «Pokémon Go» ist binnen 19 Tagen weltweit mehr als 75 Millionen Mal runtergeladen worden. Das berichte das Branchenportal «Techcrunch». «Pokémon Go» war Anfang Juli in den USA, Neuseeland und Australien an den Start gegangen. Nach und nach folgten weitere Märkte. Derzeit ist das Spiel in 32 der 100 insgesamt Länder verfügbar, in denen Apple und Google ihre Apps anbieten. Die Downloadzahlen in den USA gingen nach einer sehr erfolgreichen Startwoche inzwischen wieder deutlich zurück.