Polizei findet einbetonierte Leiche

Eine grausige Entdeckung haben Fahnder auf dem Grundstück eines mutmaßlichen Gewaltverbrechers in Mecklenburg-Vorpommern gemacht: Sie fanden eine einbetonierte Frauenleiche. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft um eine seit Ostern vermisste Frau aus Büdelsdorf in Schleswig-Holstein. Eine Obduktion soll nun Gewissheit auch über die Todesursache schaffen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die 59-Jährige getötet wurde. Im Verdacht steht der bei einem Verkehrsunfall gestorbene Grundstücksinhaber.